Die optimale Gesichtspflege für Männer


Ein Mann will heutzutage ein gepflegtes Erscheinungsbild. Dazu gehört auch die Pflege seines Gesichtes. Die Männerhaut ist im Vergleich zur Frauenhaut robuster und kann Umwelteinflüssen besser wiederstehen. Trotzdem muss auch bei der Männerhaut vorgesorgt werden. Da sich die Männerhaut grundlegend zur Frauenhaut unterscheidet, heisst es auch Finger weg von Frauenpflegeprodukten.


Mit diesen Tipps pflegst du dein Gesicht richtig!


#1: Gesichtsreinigung

Gesichtsreinigung

Nach einem Tag unterwegs ist eine Gesichtsreinigung angesagt. Während des Tages sammelt sich Schmutz auf deiner Gesichtshaut. Mit einem Waschgel kannst du deine Haut optimal reinigen. Der Schmutz wird von der Haut und aus den Poren entfernt. Das Resultat ist eine Verfeinerung des allgemeinen Hautbildes. Am Morgen kann die Haut lediglich mit warmen Wasser abgespült werden.

Unsere Produktempfehlung für die Gesichtsreinigung:

#1: Gesichtspeeling

Gesichtspeeling

Einmal pro Woche lohnt sich ein Gesichtspeeling. Mit einem Gesichtspeeling werden die abgestorbenen Hautzelle abgetragen. Abgestorbene Hautzellen können die Poren verstopfen und somit zu Unreinheiten im Gesicht führen.

Unsere Produktempfehlung für Gesichtpeelings:

#3: Gesichtscreme

Gesichtscreme

Ebenfalls elementar für die Gesichtspflege ist eine Gesichtscreme. Eine Gesichtscreme versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und versorgt sie mit Stoffen, die die Haut braucht. Somit ist deine Haut den ganzen Tag und die Nacht versorgt und bekommt alle Nährstoffe, die sie braucht.

Unsere Produktempfehlung für die Gesichtscreme:

#4: Voraussetzungen für eine optimale Haut

Du kannst deine Haut nicht nur mit Produkten pflegen sondern auch mit einer gesunden Lebensweise. Negativen Einfluss auf deine Haut haben ungesundes und fettiges Essen, Alkohol, Zigaretten, Stress und Schlafmangel. Alles in Mass ist das richtige Stichwort.